Tierärztliche Klinik für Pferde Wolfesing
Dr. Brems  ▪  Dr. Adophsen  ▪  Dr. Korn  ▪  Dr. Zengerling

Pferdekrankheiten von A-Z
An dieser Stelle haben wir für Sie eine Übersicht der Pferderkrankungen zusammengestellt. Informieren Sie sich über die typischen Pferdekrankheiten.

Musterplan
Hier finden Sie unseren Musterplan für gezieltes Aufbautraining nach einer Verletzung der Beugesehne.

Neuigkeiten
Informieren Sie sich über neue Therapieoptionen bei Arthrose



Hier finden Sie aktuelle Infos zu neuen Therapien bei Sehnenverletzungen



Blutgasanalyse

Die Analyse der Blutgase, ist ein Untersuchungsverfahren das die Konzentration der Gase, die das Blut transportiert bestimmt. Dabei geht es insbesondere um Sauerstoff (das in den Lungen vom Blut aufgenommen und zu den Körpergeweben geführt wird) und Kohlendioxid (das in den Körpergeweben erzeugt und vom Blut zur Lunge transportiert wird). Besonders informativ ist die Bestimmung der Blutgase in der Lungendiagnostik. Ein niedriger Sauerstoff-Wert im arteriellen Blut signalisiert, dass der Gasaustausch in der Lunge gestört ist und somit das Lungengewebe und/oder die Bronchien erkrankt sind.

Eine arterielle Blutgasanalyse ist indiziert, wenn ein Pferd chronisch hustet, leistungsschwach ist, schwer atmet oder eine lange Erholungsphase nach der Arbeit benötigt.

Die Analyse der Blutgase wird anhand einer Probe von arteriellem Blut ermittelt. Die Probe wird mit einer dünnen Kanüle im unteren Halsbereich aus der Arteria carotis gewonnen und unmittelbar nach Entnahme in das Analysegerät gegeben. Dieses Gerät bestimmt sofort wesentliche Blutparameter, wie Sauerstoff, Kohlendioxid, pH- Wert, Bikarbonat, aber auch die Hauptspurenelemente des Blutes.

In unserer Klinik wird zusätzlich zum stationären Gerät auch ein mobiles Blutgasanalysegerät verwendet, sodass auch im Stall derartige Untersuchungen durchgeführt werden können.

Animationen


Arthrose
Sehnenverletzung
Tendondamages 3D
Narbengewebe
Hufrehe
Speziallexikon
Sehnen und Bänder
Aktuell im TV

Thema: Sehnenverletzung

Dr. Rüdiger Brems zu Gast bei Neues aus der Medizin.