Tierärztliche Klinik für Pferde Wolfesing
Dr. Brems  ▪  Dr. Adophsen  ▪  Dr. Korn  ▪  Dr. Zengerling

Pferdekrankheiten von A-Z
An dieser Stelle haben wir für Sie eine Übersicht der Pferderkrankungen zusammengestellt. Informieren Sie sich über die typischen Pferdekrankheiten.

Musterplan
Hier finden Sie unseren Musterplan für gezieltes Aufbautraining nach einer Verletzung der Beugesehne.

Neuigkeiten
Informieren Sie sich über neue Therapieoptionen bei Arthrose



Hier finden Sie aktuelle Infos zu neuen Therapien bei Sehnenverletzungen



Therapie und Aufbau-Training nach Verletzung der Beugesehne


Erste Woche
:
Die Ultraschalluntersuchung gibt einen Aufschluss über den Schweregrad der Verletzung. Das Bein wird mit Eiswasser, Kühlpaste oder Bandagen gekühlt. Kälte wirkt schmerzlindernd und verhindert, dass sich die Schwellung weiter ausbreitet. Antiphlogistika hemmen die Schmerzen und lindern die Entzündung.

Zweite Woche:
Das Bewegungsprogramm beginnt mit täglich 10 Minuten Führen im Schritt auf hartem, ebenem Boden. Das Bein bleibt bandagiert und wird mit essigsaurer Tonerde behandelt.

Dritte Woche:
Die Bewegung kann auf 20 Minuten pro Tag gesteigert werden.

Vierte Woche:
Der Reiter darf 30 Minuten im Schritt führen.

Fünfte Woche:
Jetzt darf das Pferd 40 Minuten im Schritt gehen.

Sechste Woche:
Eine weitere Ultraschalluntersuchung zeigt den Verlauf der Heilung Jetzt darf der Reiter 20 Minuten im Schritt auf hartem Boden reiten.

Siebte Woche:
Die Bewegung unter dem Sattel wird langsam bis auf 40 Minuten Schritt gesteigert.

Achte Woche:
Das Pferd darf 50 Minuten im Schritt unter dem Sattel gehen.

Neunte Woche:
Das Pferd darf eine Stunde im Schritt bewegt werden.

Zehnte Woche:
Es steht eine weitere Ultraschalluntersuchung an. Es reicht das Pferd nur noch nachts zu bandagieren. Das Pferd kann unbegrenzt im Schritt auf dem Reitplatz geritten werden.

Animationen


Arthrose
Sehnenverletzung
Tendondamages 3D
Narbengewebe
Hufrehe
Speziallexikon
Sehnen und Bänder
Aktuell im TV

Thema: Sehnenverletzung

Dr. Rüdiger Brems zu Gast bei Neues aus der Medizin.